Veröffentlicht am

12 Tage Weihnachten

Jedes Jahr um die Weihnachtszeit muss ich aufhören Fotos zu posten.  Das ist weil ich gerade für Familie oder Kunden Weihnachtsgeschenke anfertige. Ich möchte ungern die Überraschung vorwegnehmen und bin sehr vorsichtig beim Fotos-Posten bevor das Geschenk verschenkt wurde. Aber jetzt, da Weihnachten vorbei ist, kann ich endlich alles zeigen!:

[huge_it_gallery id=“2″]

Tag 1 – Battenburg Spitze (Design EmbLibrary) – Diese Spitzen-Teile sollen eine Jeans-Hose zieren.  Ich habe sie so verschenkt, so dass die Besitzerin selber entscheiden kann, wo sie hin kommen.  Dann werden sie mit der Maschine festgenäht.
Tag 2 – Hier ein Stickerei auf der Rückseite eines Sweatshirts mit Reißverschluß.  Dieser Kunde muß in den Feiertagen in Reha und wollte an seinem Band erinnert werden.
Tag 3 – Es gibt 20 solche Schals – jeder hat ein personalisiertes Anhänger – das sind die Initialien von Allen, die in der Abteilung arbeite.  Ich darf nicht auf solcher dehnbaren Stoffen direkt sticken, ohne dass es womöglich beim Dehnen reißt. Daher hatten wir die Idee Anhänger zu machen.  Das sind die Weihnachtsgeschenke vom Chef!
Tag 4 – Was gibt es besser als eine coole Sporttasche?  Eine coole Sporttasche mit Deinem Namen drauf!
Tag 5 – Schürzen werden aus den verschiedensten Gründen verschenkt.  So dass jemand öfters kocht oder, so dass der Koch sauber bleibt oder einfach so!  Egal wieso – eine personalisierste Schürze ist immer eine tolle Idee!
Tag 6 – Hier noch eine Schürze, die zur Weihnachten verschenkt wird.
Tag 7 – Manchmal macht eine kleine Stickerei einen großen Unterschied.  Dadurch wird ein einfaches T-Shirt bedeutsamer.
Tag 8 – Wenn zwei gleiche Bademantel im Bad hängen, dann braucht man einfach ein Monogram.  Dadurch kann man sie immer unterscheiden!
Tag 9 – Diese leichte Leinendecke bekommt eine besondere Bedeutung mit einem kurzen Nachricht.  Ton in Ton ist die Botschaft nicht sehr offensichtlich, aber trotzdem gut zu entdecken.
Tag 10 – Zugegeben, diese T-Shirts habe ich nicht gemacht, sondern meine Freundin Eve von Reinette BlaueMannschaft.  Sie macht unglaublich schöne Siebdruck und ich wusste, dass meine Kinder die Motive toll finden werden!
Tag 11 – Grammie ist gerade umgezogen und brauchte ein Willkommensschild zur Weihnachten passend zu ihrem Dekor.  Sie wird bestimmt an ihren lieben Verwandten denken, immer wenn sie das Schildchen anschaut.
Tag 12 – Ein Tagesbuch zu führen ist zur Zeit richtig modisch.  Aber es ist auch mehr. Je älter man wird, desto mehr erkennt man, dass es einfach unmöglich ist sich an alles zu erinnern und, dass eine schriftliche Zusammenfassung schön ist. Diese personalisierte Buchhülle soll den Besitzer inspirieren ab und zu etwas rein zu schreiben und basiert auf ein Foto von einer Berghütte.  Auf so einer Hütte ist es immer nett und lustig ein Buch zu haben, in dem die Besucher unterschreiben, das Wetter notieren oder über ihrer Eindrücke schreiben können.  Ich hoffe sehr, dass sie gefällt!

Veröffentlicht am

Im Urlaub hat man Zeit

Im Urlaub hat man Zeit Neues auszuprobieren – und in diesem Fall auch das Wetter dafür!  Ich warte schon lange darauf (über ein Jahr) endlich mit Bleichmittel ein paar T-Shirts zu bleichen (discharging with bleach).  Es war wirklich einfach und ich bin stolz auf mein neues T-Shirt!

Veröffentlicht am

Die Eulen sind raus!

Kennt Ihr das schon?  Im Herbst 2014 gab es in der Hands Gallery eine von 40 Stitches T-Shirt-Design-Wettbewerb.  Der Hauptgewinn war ein T-Shirt mit dem Entwurf von mir darauf bestickt.  Ich hatte schon früher das T-Shirt gemacht, aber keine Zeit für die Nachricht gehabt.  Oben ist das T-Shirt für unsere Gewinnerin Emma S.  Und hier jetzt ein Foto von der Kleinserie, die aus diesem Design entstanden ist.

3 Eulen Familien

**************************************

Have you seen this?  In the fall of 2014 there was a t-shirt design contest sponsored by 40 Stitches in the Hands Gallery.  The grand prize was to have your design embroidered on a t-shirt.  I made the t-shirt a while ago, but didn’t have time for a post.  The red t-shirt is for our winner Emma S.  And then there’s a photo of the other t-shirts that were made in a limited edition.