Geschrieben am

Regenbogen Fisch

Ich bin schon etwas stolz auf mein erstes großes Projekt mit freihand Maschinenstickerei.  Hier habe ich ein Fisch gestickt auf eine Tasche, die ich selbst angemalt hatte.  Die Tasche habe ich nach einem Craftsy-Kurs gemacht.  Danach fragte ich meiner Tochter was ich darauf applizieren soll.  Sie meinte die Tasche sehe aus wie das Meer und daher sollte man ein Fisch machen.  Und so ist mir der Regenbogen-Fisch erschienen.  Was meint Ihr?

Nachdem ich schon fast halb fertig war habe ich erkannt, dass ich wahrscheinlich etwas Vlies hätte nehmen sollen, oder evtl. wäre es besser gewesen das Projekt vorher einzurahmen.  Aber so lernt man immer dazu.

Das Auge ist auch das Resultat einer anderen Craftsy-Kurs über freihand Maschinensticken.  Satin-Stich auf die Maschine.  Etwas Neues für mich, dass ich gerne ausprobieren wollte.

Geschrieben am

Juli im April

Ich kenne Weihnachten im Juli – aber ich hatte nie gedacht, dass es Juli im April geben könnte bis jetzt.  Zur Zeit benutze ich ganz viele verschiedene Stoffe von meiner Tante um Sachen für den Feiertag am 4. Juli zu nähen.  Es gibt Kissen, einen Tischläufer und vielleicht noch mehr.  Jetzt ist eine gute Zeit für mich diese Sachen zu nähen, da ich kein Druck habe schnell fertig zu werden.  Ironischerweise hilft das mir fertig zu werden.  Manchmal ist es schön, einfach viel Zeit zu haben.

Woran arbeitet Ihr im April?

 

Geschrieben am

Clover Clips sind besser!

Der Weihnachtsmann hat mir diesen Weihnachten etwas Gutes getan und eine Packung Clover Clips mitgebracht.  Ich wollte schon seit einiger Zeit welche – ursprünglich dachte ich sie wären hilfreich bei meinem Garten Quilt.  Aber dann hat eine Freundin mir gezeigt, dass ich die Hexagons ganz ohne Clips heften kann.  Aber ich wußte, dass ich sie trotzdem irgendwann gebrauchen wurde.

Und jetzt ist die Zeit dafür gekommen!  Ich mache gerade viele Topflappen aus alten Jeans und ich muß sagen, die Clover Clips sind ein Wunder!  Es ist viel leichter die Einfassung zu clippen, statt mit einer Nadel fest zu pinnen.  Viel schneller auch!  Und meine Finger tun mir nicht weh!  Vielen Dank an den Weihnachtsmann!

Geschrieben am

Mehr Garten Quilt

Langsam aber sicher mache ich Fortschritte mit meinem Garten-Quilt.  Ich muß gestehen, dass ich nur daran arbeite, wenn ich bei einem Handarbeitstreffen bin – also ca. 3 Mal im Monat.  Aber der Rand ist jetzt 3/4 fertig und ich glaube, dass das Innenleben schneller gehen wird.   Hier ein kurzer Blick darauf.

 

Geschrieben am

Was – schon Februar?

Ich habe lange nichts gepostet – aber das heißt nicht, dass ich lange nichts genäht habe.  Im Gegenteil.  Ich habe viele Sachen für Weihnachten genäht, einige Bestellungen gestickt und bin immer noch fleißig – im Laden und auch zu Hause.  Deswegen bin ich so überrascht, dass es jetzt schon Februar ist!

Also vielleicht wollt Ihr etwas sehen, das ich gerade fertig genäht habe.  Dies ist ein Geschenk zur Valentinstag für N2.  Sie liebt die Farbe königsblau und ich dachte, das hier könnte so passen.  Es war interessant zu nähen, aber ich glaube nicht, dass ich bald wieder eins machen werde.

Was meint Ihr?  Habt Ihr schon mit Filz genäht?  Oder eine runde Tasche genäht?  Beide sind eine Herausforderung.  Aber mir gefällt das Resultat.

 

Geschrieben am

Krafttex – Mein erstes Projekt

Als ich in Urlaub war, war ich nicht ganz untätig.  Da gibt es hier und dort ein Quiltladen oder ein Bastelgeschäft und ich schaue gerne um zu sehen, ob es Schnäppchen gibt oder vielleicht sogar etwas Neues.  In Picking Daisies in San Luis Obispo, California, wurde ich fundig – Krafttex!  Ich kannte den Namen gar nicht und hatte es noch nie gesehen.  Aber die nette Dame im Laden hat mit mir lange geredet, das Produkt gezeigt, ein gebrauchtes Stück Krafttex und auch ein Buch zur Ansicht gehabt.

Und so habe ich mich getraut und habe in 2 Farben je 0,5 m gekauft.

Jetzt habe ich das erste Mal damit gearbeitet.  Krafttex läßt sich super nähen – ist aber auch sehr steif.  Also sollte man den Schnitt gut überlegt haben.  Außerdem sind die Stichlöcher sichtbar – also darf man kein Fehler machen.  Aber mit etwas Überlegung hat man ein robustes Endprodukt.

Ich bin ganz glücklich über meine Tasche – unten Krafttex, oben eine Stickerei und verschiedene Stoffe.  Innen gibt es eine Tasche und auch ein Schlüsselbund.

Ich kann auch das Buch ‚kraft*tex Style‘ von Roxane Cerda empfehlen.  Da gibt es viele verschiedene Projekte – groß und klein – zum Ausprobieren.

Ich habe schon ein Stück Krafttex gewaschen und will damit etwas anderes machen – was, weiß ich noch nicht.  Aber auf alle Fälle wird es mehr Krafttex-Produkte geben.  Vielleicht wollt Ihr es auch ausprobieren.

Geschrieben am

Halloween Skit – für Kinder im Alter von 3-10 Jahre

Jedes Jahr gibt es bei uns ein ganz großes Halloweenfest mit vielen Kindern, die zu uns kommen um Halloween zu feiern, wo das gar nicht so üblich ist.  Wir spielen Spiele, gehen durch die Nachbarschaft mit Süßes oder Saures und haben ein Hexenjagd im Garten.

Eine Sache, die wir angefangen haben, als die Kinder ganz klein waren, war ein Skit.  Dies war nicht nur unterhaltsam für die Kinder, die teilgenommen haben, sondern auch für die Kinder, die zu schuchtern waren um teilzunehmen und auch für die Eltern.

Diese Skitze ist gedacht für Kinder, die noch nicht lesen können oder nicht gut lesen können.  Man braucht nur einen Erwachsenen als Erzähler und dann ganz viele Kinder, die mitspielen.  Die Kinder müssen sich nur merken, wer sie spielen.  Wenn dieser Name vorgelesen wird, dann sollen sie das Geräusch machen und die Aktion ausführen, die zu ihrem Charakter passt.

Wir hatten wirklich viel Spaß mit dieser Skitze.  Und weil wir in Deutschland leben, gibt es sie auch auf Deutsch!

Denke dran: Man muß nicht alle Rollen besetzen, falls es nicht genügend Kinder gibt.  Einfach oben in der Liste anfangen und dann soweit besetzten, wie man kann.

Es macht auch noch mehr Spaß, wenn Ihr eine Drachenmaske habt für das Kind, das Drache spielt.

Und der Erzähler sollte nach jedem Name kurz warten, so dass das Kind mitmachen kann.

**************************************

Halloween Skitze auf Deutsch Halloween Skit in English
Geschrieben am

Was gibt’s Neues?

Tja, der Sommer war schön und seit ich wieder da bin, war ich einfach so beschäftigt mit nähen, dass ich gar nicht dazu gekommen bin, etwas Neues zu posten.  Bei mir gibt es ganz viele Taschen – ich bin gerade dabei viele meine UFO’s fertig zu stellen.  Taschen sind schön und immer praktisch.  Also hier einige Beispiele.