Fragen

Was macht 40 Stitches?

40 Stitches ist eine kleine Marke, die Maschinenstickereien und Freihandstickereien erstellt.  Außerdem wird viel appliziert, genäht und gequiltet.  Ich biete Ihnen textile Lösungen an – ob das ein Geschenk für einen geliebten Menschen oder ein Kunstwerk für Ihr Zuhause ist. Lassen Sie Ihre Vorstellungen freie Bahn – dann können wir gemeinsam Ihr Projekt realisieren. Sei es ein Logo auf ein T-Shirt, einen Namen auf ein Handtuch oder eine Erinnerungsstück aus alten Textilien.  Zusammen finden wir eine Lösung.

Warum der Name ’40 Stitches‘?
Als ich mich wirklich entschied, das Sticken weiter zu verfolgen, hatten die Designs, die ich gerade gestickt habe ca. 30.000 Stiche. Aber das klingt einfach nicht so toll! Also einfachhalber habe ich 40 Stitches genommen.

Wie lange dauert dann eine Bestellung?
Für gewöhnlich kann ich ein Produkt innerhalb einer Woche fertigstellen. Nur wenn das Rohling bestellt werden muss, kann es zu Verzögerungen kommen. Bitte beachten Sie, dass ich nicht am gleichen Tag Ihre Bestellung fertig machen kann.  Und wenn es eilt und für den nächsten Tag sein soll, muss ich einen Eilzuschlag verlangen.

Was gibt es dann für Produkte?
Fast alles was Sie sich vorstellen können. Ich kann auf viele verschiedene Rohlinge sticken (Handtücher, Schurzen, T-Shirts) oder Kissen und Taschen machen.

Wieviel kostet das?
Das ist schwer zu sagen, ohne zu wissen worum es geht. Es gibt nichts unter Euro 5 – egal wie klein die Stickerei ist, brauche ich viel Zeit um die Datei zu erstellen, zum Positionieren, Einrahmen und Besticken. Dazu kommen auch die verschiedene Materialien wie Vlies zur Verstärkung des Stoffes und Faden für die Stickerei.  Bei Namen gilt ein Richtwert von Euro 1 pro Buchstabe bis zur einen Größe von 3 cm.  Bei anderen Sachen ist es so, dass ich erst wissen muss wie viele Sticke es werden.  Aber ich kann meistens schnell ein Angebot machen, falls Sie das vorher klären wollen.

Muss ich in den Laden kommen?
Nicht unbedingt. Ich mache ganz viel mit meinen Stammkunden auch per E-Mail oder auch telefonisch.  So können wir uns im Voraus abstimmen, dann muss man z.B. nur zur Abholung in den Laden kommen.

Ist es möglich ein eigenes Design digitalisieren zu lassen?
Im Allgemeinen, ja. Natürlich hängt das von Design ab. Durch das Rahmen ist die Größe der Stickerei beschränkt (maximal 15 cm breit) und auch durch das Medium gibt es einige Beschränkungen. Zum Beispiel rate ich eher zu einer Applikation (Stoff auf Stoff gestickt) anstatt eine grosse bestickte Fläche, die sich dann wie Pappe anfühlt. Ich kann auch Ihr eigene Zeichnung oder ein Logo digitalisieren. Das kostet ein Pauschal, ist aber dann immer zur Verfügung für Sie da. Fragen Sie nach wie das geht.

Kann ich trotz Stickerei oder Applikation mein Textilprodukt waschen?
Ja. Wenn das Textilprodukt vorher gewaschen werden konnte, kann man es auch nachher genauso waschen. Eventuell muss man es kurz bügeln, aber in den meisten Fällen reicht es wenn man es flach trocknet.

Machen Sie auch Monogramme?
Ja, Monogramme sind überall möglich – auf ein Handtuch, ein Taschentuch, eine Tasche, einen Trachtenhemd oder einen Bademantel.

Wo kann ich etwas besticken lassen?
Bei 40 Stitches können Sie T-Shirts, Hemden, Schürzen und andere Textilien mit Ihrem Logo, einem Design oder einem Namen besticken lassen. Auch Stoffapplikationen können für Sie angefertigt werden. Oder lassen Sie ein Aufnäher oder Aufbügler machen – entweder um ein Loch zu bedecken, ein Kleidungsstuck zu dekorieren oder einfach so!