Pieces of My Heart

Endlich ist diese Decke fertig und ich bin ganz begeistert. Ich hatte vor lange, lange Zeit die Idee ein Herz-Quilt aus meiner Reststoffe zu nähen.  Ich habe immer wieder Reste im weiß von den Namenskissen und auch einiges in rosa. Daher die Idee ein Herz zu machen. Aber da die Reste meistens sehr klein sind, musste ich etwas überlegen, das aus kleine Stücke besteht. Auf kariertes Papier zeichnete ich ein Layout für das Herz. Dann begann ich Quadrate zum Schneiden. Dabei fiel mir auf, dass ich trotzdem viele Reste als Rechteck. So kam die Idee für den Piano-Keyboard-Umrandung.

Dies ist auch das erste Quilt, das ich zum Long-Arm-Quilten abgab. Meine Freundin Carmit Erez von Quilting Rainbows macht das und ich wollte es schon lange ausprobieren. Ich fand auch ein Quiltmuster oder Pantogram mit Herzen. Danach musste ich nur noch das Ganze einfassen, was ganz schnell ging, da ich so verliebt war.

Wer das Quilt kaufen mag, findet es in meinem Online-Shop hier.

 

Schreibe einen Kommentar